Primitive Datentypen

Es werden folgende primitive Datentypen verwendet:

xsd:string

Eine beliebige Folge von Zeichen entsprechend der XML-Spezifikation. Die Zeichen < und & sind durch die entsprechenden Entitäten &lt; bzw. &amp; zu ersetzen oder es ist mit CDATA-Abschnitten zu arbeiten.

xsd:normalizedString

Wie xsd:string, allerdings dürfen die Zeichen 'carriage return'(#xD), 'linefeed'(#xA) und 'tabulator'(#x9) nicht vorkommen.

xsd:anyURI

Zur Darstellung von URI's (Uniform Resource Identifier).

xsd:decimal

Darstellung rationaler Zahlen in Dezimalnotation, z.B. 123.45. Die Nachkommastellen werden durch einen Punkt abgetrennt!

xsd:integer

Enschränkung von xsd:decimal auf ganze Zahlen, also ohne Dezimalpunkt und Nachkommastellen

xsd:date

Datum. Repräsentiert wird ein Datum in der Form yyyy-mm-dd, also z.B. 2005-05-30 für den 30. Mai 2005. Optional ist die Angabe einer Zeitzone.

xsd:dateTime

Zeitpunkt. Repräsentiert wird ein Zeitpunkt in der Form yyyy-mm-ddThh:mm:ss, also z.B. 2005-05-30T14:30:00 für den 30. Mai 2005, 14.30 Uhr. Optional können Bruchteile von Sekunden und eine Zeitzone angegeben werden.

xsd:boolean

Indikator mit zwei möglichen Werten: true oder false. Valide Serialisierungen: true, false, 0, 1.

 

Hiervon werden abgeleitet:

cbc:AmountType

Zur Angabe von Geldbeträgen. Einfacher Inhalt vom Typ xsd:decimal. Das Attribut amountCurrencyID ist erforderlich. Implementierungen müssen die lokale Währung des Käufers oder des Verkäufers verwenden. Beispiel:

1 <UnitPrice amountCurrencyID="EUR">12.45</UnitPrice>

(Die Angabe der Währung mag zwar äußerst redundant erscheinen, ist aber eine Folge der Allgemeinheit von UBL.)

cbc:DateType

Zur Angabe eines Datums. Einfacher Inhalt vom Typ xsd:date. Zeitzonen sind nicht zu verwenden.

cbc:DateTimeType

Zur Angabe eines Zeitpunkts. Einfacher Inhalt vom Typ xsd:dateTime. Zeitzonen und Burchteile von Sekunden sind nicht zu verwenden.

udt:TextType

Zur Angabe beliebiger Texte. Einfacher Inhalt vom Typ xsd:string, optionales Attribut languageID. Dieses Attribut wird aktuell nicht verwendet.

cbc:IndicatorType

Indikator zur Anzeige von zwei möglichen Zuständen. Einfacher Inhalt vom Typ xsd:boolean. Wenn ein Element von diesem Typ optional ist, so ist das Fehlen diese Elements in einer Dokumentinstanz äquivalent zum Vorkommen dieses Elements mit Inhalt false.

udt:NumericType

Zur Angabe von Zahlen. Inhalt vom Typ xsd:decimal.